Nimm mich mit in meine Lieblingswelt…

Heute waren wir mal wieder am „Ewigen Meer“. Das ist mit 89,2 Hektar der größte Hochmoorsee Deutschlands und liegt fast vor unserer Haustür. Rundherum ist ein Naturschutzgebiet, zusammen mit dem See ist es 1180 Hektar groß. Wir haben also reichlich Platz zum Spazierengehen und können jeden Tag woanders laufen. Das Naturschutzgebiet können wir zu Fuß erreichen.

Am Ewigen Meer darf ich nur mit Leine laufen und man sollte den Holzbohlenweg auch nicht verlassen, um die Pflanzen und Tiere nicht zu stören und weil es einfach auch zu gefährlich ist. Überall ist Moor und Wasser…Trotzdem ist es unbeschreiblich schön, zu jeder Jahreszeit! Und es sieht immer anders aus…Am schönsten finde ich es im Frühling, wenn alles grün wird und blüht…Wenn wir in diesem Winter mal richtig Schnee haben, zeige ich es Euch nochmal, versprochen! Das sieht nämlich auch richtig toll aus. Oder macht doch einfach mal Urlaub in Ostfriesland!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s